Hafner-Hipp Internationale Weine
 
Hafner-Hipp - Internationale Weine!

Blätterteigpralinen mit einer Kräuter-Käse-Füllung
(Pro Person 2-3 Stück)

Zutaten
Blätterteig (erhält man auch tiefgekühlt)
125 g. Fetakäse, reicht für 35-40 Pralinen
frische Kräuter (z.Bsp. Basilikum, Majoran, Thymian...)
Olivenöl
1 Eigelb
Backpapier

Zubereitung:
Den Blätterteig auftauen lassen und in ca 6x7cm grosse Teilchen schneiden. Das Eigelb mit etwas Wasser verquirlen und die Ränder der Blätterteigteilchen damit einstreichen.
Den Fetakäse in kleine Würfel schneiden und mit den gehackten Kräutern und einigen Tropfen Olivenöl in einer Schüssel gut mischen. Nach Belieben kann man mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
Diese Mischung auf den Blätterteigteilchen verteilen, anschiessend zunächst einrollen, die Ränder einschlagen und andrücken.
Nun die Oberseite der Pralinen mit Eigelb bestreichen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und im Backofen bei ca. 220° C goldgelb backen. Fertig!

Tipp: Sie können die Pralinen auch schon am Vortag füllen und im Kühlschrank abgedeckt aufbewahren. Bestreichen Sie dann aber die Pralinen erst mit Eigelb, wenn Sie sie backen!

dazu passt: CHARDONNAY Domaine du Colombier

Zurück