Hafner-Hipp Internationale Weine
 
Hafner-Hipp - Internationale Weine!

Weingut Martin Reinfeld

Weingut Martin Reinfeld
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Blaufränkisch Weingut Martin Reinfeld
Der Anbau dieser Rebsorte ist im Burgenland extrem tief verwurzelt. Das liegt unter anderem daran, dass die mineralischen Böden sich hier in keinem Wein so klar und unverfälscht widerspiegeln wie im Blaufränkisch. Natürlich eignet er sich hervorragend für einen langen und gemächlichen Ausbau – aber auch diese klassische Variante hat ihren Reiz: knackig, würzig… und sehr mineralisch

Dunkles Granatrot mit violetten Reflexen.
In der Nase Zwetschge und dunkle Beerenfrucht. Am Gaumen stoffig, würzig, angenehmes, geschmeidiges Tannin. Gut ausbalanciert, schöne Länge.

Boden: Braunlehm mit Kieselsteinen
Alter der Reben: ca. 35 Jahre
Vinifizierung: Kontrollierte Maischevergärung im Edelstahltank über 10 Tage, 3mal tägliche Überflutung des Maischekuchens.
Ausbau:14 Monate im Edelstahltank mit biologischem Säureabbau.
Lieferzeit: 3-4 Tage
7,60 EUR
10,13 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Grüner Veltliner Weingut Martin Reinfeld
11 Fl. Jahrgang 2019

Die Trauben für diesen Wein wachsen auf sandigem, kalkhaltigem und von Schiefer durchzogenem Boden. Mittlerweile ernte ich diese Sorte verhältnismäßig spät, weil das Ergebnis bei früherer Ernte – obwohl schön duftig – für meinen Geschmack insgesamt zu flach war und zu wenig Struktur hatte. Beim Grünen Veltliner ist mir ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Duftigkeit und der für diese Sorte typischen Würze wichtig.

Helles Strohgelb, in der Nase sehr komplex, zart nach Ananas,am Gaumen kühl mit ausgeprägter Mineralik,frische Säure.
Alter der Reben: 40 Jahre

4 Monate auf der Feinhefe im Stahltank
Lieferzeit: 3-4 Tage
6,70 EUR
8,93 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Leithaberg rot Weingut Martin Reinfeld
1 Flasche Jahrgang 2015

Falstaff Guide 2019: 92 Punkte Leithaberg 2015
A La Carte 2019: 92 Punkte Leithaberg 2015
Die Riede Ungerberg ist ein wirklich idealer kleiner Flecken im Leithagebirge. Für den Leithaberg charakteristisch sind seine Kalk- und Schieferböden, wobei am Ungerberg der Schiefer überwiegt. Diesen Blaufränkisch ist 24 Monate in gebrauchten Barriques ausgebaut – das unterstreicht das Terroir und stattet ihn mit gutem Lagerpotential aus. 
Dunkles Rubinrot, in der Nase mentholischer Pfeffer (Cubeben), Johannisbeeranklänge, am Gaumen saftig und würzig, reifes Tannin. 

Kontrollierte Maischevergärung im Edelstahltank über 14 Tage, 3mal tägliche Überflutung des Maischekuchens Ausbau. 24 Monate im kleinen Eichenfass mit biologischem Säureabbau.
Alter der Reben: 35 Jahre
Lieferzeit: 3-4 Tage
14,00 EUR
18,67 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Leithaberg weiß Weingut Martin Reinfeld
Die Reben für diesen Wein stehen bereits seit 35 Jahren am Goldberg. Die Lage liegt in Richtung Nordwesten – also eher kühl. Dadurch reifen die Trauben langsamer aus – Frucht, Säure und Mineralität entwickeln sich unter diesen Bedingungen ideal. Der Wein liegt zum Teil 12 Monate im kleinen Fass auf der Feinhefe. Heraus kommt ein komplexer, würziger und vielschichtiger Weißwein.
Helles Strohgelb mit grünen Reflexen, in der Nase leicht rauchig, Feuerstein, reife Apfelfrucht, schönes Volumen am Gaumen, in dem sich der Apfel fortsetzt und den würzigen Abgang begleitet.

Spontane Gärung teilweise im kleinen Holzfass, sowie im Edelstahltank bei 20-22°C Ausbau.
12 Monate auf der Feinhefe im Holzfass, Regelmäßige Batonage.
Alter der Reben: 35 Jahre
Lieferzeit: 3-4 Tage
9,30 EUR
12,40 EUR pro
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
St. Laurent Ried Ungerberg Weingut Martin Reinfeld
10 Fl. Jahrgang 2017

Ebenso wie der Blaufränkisch gehört auch der St. Laurent zu den am tiefsten im burgenländischen Weinbau verwurzelten Sorten – trotzdem gibt es nur mehr verhältnismäßig wenig davon. Die Sorte stellt höchste Ansprüche an die Lage und ist, was die Pflege im Weingarten betrifft, ein eher schwieriger Kandidat. Aber der Aufwand lohnt sich: ein dunkelwürziger, fruchtiger Wein mit enormer Länge.
Dunkles Purpur, in der Nase kräftige Amarena und etwas Vanille, am Gaumen Amarenakirsch, die bis in den Abgang hält, samtiges Tannin.

DIE PRESSE hat erstmals über 300 eingereichte Weine nach ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis prämiert.
Unser St. Laurent Ried Ungerberg hat in der Burgunder-Kategorie den ausgezeichneten 4. Platz erreicht und ist auch gleichzeitig 2. Bester St.Laurent!!! Wir freuen uns sehr – überzeugt euch selbst vom tollen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kontrollierte Maischevergärung im Edelstahltank über 10 Tage, 3mal tägliche Überflutung des Maischekuchens.
Ausbau:16 Monate im kleinen Holzfass mit biologischem Säureabbau.
Alter der Reben: 15 Jahre
Lieferzeit: 3-4 Tage
8,20 EUR
10,93 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
VIER Weingut Martin Reinfeld
Aktuelle Auszeichung, europäischen Weinführer WEINPLUS
Bewertung: sehr gut (88 WP)
Zuletzt bewertet: 19. April 2021
Beschreibung: Fester, herber Duft nach schwarzen Beeren mit erdigen Noten und noch ein wenig deckendem Holz. Reife, feste, ziemlich saftige Frucht, rauchige und etwas kakaowürzige Holzaromen, ätherische Noten am Gaumen, präsentes, dabei reifes und recht feines Tannin, nachhaltig am Gaumen, dicht und ziemlich kräftig, gewisse Alkoholwärme, aber auch kühlende Elemente, zart speckig-fleischige Nuancen im Hintergrund, ein Hauch Provencekräuter, sehr guter, saftiger und würziger Abgang. Ziemlich viel Wein fürs Geld.
Trinkempfehlung:2022-2027+

Auszeichnung; Vinum Juni 2020/ Dossier Österreich Guide Rote Cuvées
Best Buy
Cuvée Vier 2017 17.5 Punkte | 2021 bis 2027 Dunkles Rubin. Sehr elegantes, würziges Bouquet, duftet etwas nach Weihrauch, dann zeigen sich Amarenakirsche und reife Zwetschgen. Würzige Süsse im Ansatz, balsamische Noten, seidiges, gut eingebundenes Tannin

A la Carte-Österreichs Gourmet Führer 2020: 92 Punkte VIER 2017

Eine komplizierte Cuvée. Vier Sorten. Vier Lagen. Vier Mal vinifizieren. Und dann noch vier Mal getrennt ausbauen. Blaufränkisch vom Ungerberg – würzig. Cabernet Sauvignon vom Steinweingarten – fleischig. Merlot – ebenfalls vom Steinweingarten – saftig. Syrah vom Seeberg – kühl. Die vier harmonieren hervorragend in der Flasche.
Tiefdunkles schwarzrot, Johannisbeeren und Tabak in der Nase, am Gaumen saftige schwarze Beeren, angenehme Würze, eleganter Abgang mit schöner Länge. 
Kontrollierte Maischevergärung im Edelstahltank über 14 Tage, 3mal tägliche Überflutung des Maischekuchens Ausbau. Getrennter Ausbau für 24 Monate in kleinen Eichenfässern mit biologischem Säureabbau, Cuvéetierung, 2 Monate im Stahltank.
Lieferzeit: 3-4 Tage
10,00 EUR
13,33 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zweigelt Weingut Martin Reinfeld
Braunlehm ist ein idealer Boden für Zweigelt. Lehm ist ein guter Feuchtigkeitsspeicher – der Rebstock ist dadurch weniger anfällig für Trockenstress. Dazu kommt, dass Braunlehm unserem Zweigelt durch seinen hohen Eisengehalt eine schöne Würze mitgibt. Ich baue ihn im großen Fass aus, um diese Würze nicht hinter zu viel Holz zu verstecken.
Dunkles Purpur mit opakem Kern, in der Nase saftige Kirsche, leicht minzig, am Gaumen füllig und geschmeidig mit griffigem Tannin, langer kirschfruchtiger Nachhall.
Kontrollierte Maischevergärung im Edelstahltank über 10 Tage, 3mal tägliche Überflutung des Maischekuchens Ausbau.
16 Monate im großen Holzfass mit biologischem Säureabbau.
Alter der Reben: 35 Jahre 
Lieferzeit: 3-4 Tage
7,60 EUR
10,13 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Angebote
The Kings Favour Sauvignon Blanc/ aktuelle Auszeichnung, 90 Falstaff Punkte
Sonderpreis 13,14 EUR
17,52 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sonderangebot gültig bis: 04.07.2021
Neue Artikel
CHARDONNAY LITER Caves Lineran
5,50 EUR
5,50 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Willkommen zurück!
your plus in wine expertise